Teamfight

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread

Allgemeines

Teamfight war ein Chatspiel, welches im gleichnamigen Channel Teamfight gespielt werden konnte. Es wurde größtenteils von Brems entwickelt und im Jahr 2011 veröffentlicht. Es handelte sich um einen Wettbewerb, welcher von zwei Teams in sechs Minispielen ausgetragen wurde. Im Juli 2017 wurde das Spiel aufgrund von mangelnder Nutzung zu Grabe getragen.[1]


Ablauf

Zu Beginn trafen sich die spielinteressierten Chatter im Channel TeamfightLobby. Mit Klick auf Team gründen wurden Teams aus jeweils zwei bis sechs Mitgliedern gegründet. Der Teamchef überlegte sich dann einen Namen für seine Gruppe. Nachdem die Teams erstellt wurden, mussten sie mit der Funktion /tf close abgeschlossen werden. Dadurch wurde das Team automatisch in die Warteliste für zufällige Spiele gesetzt. Ein erneutes Anwenden der Funktion öffnete das Team wieder, entfernt dieses von der Warteliste und es konnten wieder Spieler hinzugefügt werden. Mit einem Klick auf "Spielen" wurden zwei beliebige Teams aus dieser Warteliste ausgewählt, die gegeneinander antraten. Dazu wurden sie in einen Extra-Channel verschoben, in welchem letztendlich der Teamfight dann stattfand. Alternativ konnte man auch ein geschlossenes Team aus der Liste der Teams auswählen und dieses herausfordern.


Um einen Gewinner zu ermitteln, traten die Teams in sechs Minispielen gegeneinander an. Für jedes gewonnene Spiel gab es Punkte. Diese setzten sich wie folgt zusammen:

  • 1. Spiel = 1 Punkt
  • 2. Spiel = 2 Punkte
  • 3. Spiel = 3 Punkte
  • 4. Spiel = 4 Punkte
  • 5. Spiel = 5 Punkte
  • 6. Spiel = 6 Punkte


Minispiele

Screenshot "Schneide die Gurke"

Insgesamt gab es neun Minispiele. Diese hießen wie folgt:

Weiterführende Informationen

Weblinks

Belege