FotoContest

Allgemeines

FotoContest ist ein knuddelseigenes Chatspiel, welches maßgeblich von AceHi konstruiert und gestaltet wurde. Das Grundprinzip des Spieles ist leicht erklärt: Jedes Mitglied, welches ein Foto hochgeladen hat, darf am Spiel teilnehmen. Zu Beginn jeder Runde wird eine öffentliche Nachricht von James gestellt, wer am Spiel teilnehmen möchte. Hat man sich erfolgreich angemeldet, startet das Spiel bereits. Jede Runde FotoContest findet im K.O.-Verfahren statt, das heißt: Zwei Mitglieder (männlich gegen männlich, weiblich gegen weiblich oder weiblich gegen männlich) werden gegenüber gestellt. Anschließend hat die Jury (Mitglieder, die im Channel anwesend sind) die Chance, für einen der beiden Personen zu stimmen. Der Mitspieler mit den meisten Stimmen kommt eine Runde weiter. Dieses Prinzip wird fortgesetzt, bis es einen Sieger gibt. Dieser gewinnt die Runde FotoContest und wird anschließend oben im Channel angezeigt. Außerdem bekommen Nutzer die ihr Profilbild verifiziert haben, die doppelte Anzahl an Punkten.

Ablauf

Pro Runde treten im FotoContest jeweils zwei Spieler gegeneinander an. Zu Anfang kommentiert jeder das Profilfoto des Gegners. Danach wählen die anwesenden Chatter (die Jury) wer eine Runde weiterkommt.


Channel

Folgende Channel sind seit dem offiziellen Release des Spieles (News vom 15.10.2009) für alle Mitglieder verfügbar, sofern die vorausgesetzten Schranken überwunden werden können (z. B. Age Restriction, Gender Restriction oder der Status).



Chronik

Das Spiel FotoContest trat in seiner frühesten Form erstmals am 13.08.2009 auf. In diesem frühen Stadium (Beta-Phase) konnten ausschließlich die Mitglieder mit dem Rang Stammchatter am Spiel teilnehmen in den zwei extra dafür angelegten Channels FotoContest Beta oder alternativ FotoContest Beta 20+. Im weiteren Verlauf kam es anlässlich des 10-jährigem Jubliäum zu einem Pre-Release. Das Spiel wurde nun für alle Mitglieder zugänglich gemacht und konnte in einigen Channels gespielt werden. Der endgültige Release fand schließlich am 15.10.2009 durch AceHi statt. Es wurden zahlreiche Channel angelegt, sowie eine ausführliche Hilfe (/h fotocontest), in welcher das Spiel, die eingeführten Ränge, sowie der Ablauf genauestens erklärt werden. Im Folgenden nun eine kurze Chronik, die die genaue Entwicklung des Spiels FotoContest zeigt:

13.08.2009:

Das Spiel FotoContest wird erstmals in einem frühen Stadium (BetaPhase) angelegt. Das Spiel kann von allen Mitgliedern mit dem Rang Stammchatter oder höher in den beiden Channels FotoContest Beta oder FotoContest Beta 20+ erstmal gespielt werden. Das Punkte-System war vorläufig, die Abstimmungssystem wurden übrigens direkt aus Mafia2 übernommen und eingeführt.



18.09.2009:

Im Zuge des 10-jährigen Jubiläums von Knuddels.de wurde das Spiel FotoContest erstmals in der Form des Pre-Release veröffentlicht. Die Beta-Channel wurden durch die normalen Channel FotoContest sowie FotoContest 20+ ersetzt. Das Spiel war weiterhin jedoch nur den Stammchattern vorbehalten. Außerdem wurde erstmals das Stundenfinale eingeführt, welches im Channel FotoContest Finals gespielt werden konnte. Außerdem wurden die Punktezahlen verändert, zahlreiche Grafiken eingeführt, sowie kleinere Veränderungen übernommen.



15.10.2009:

Das Spiel wurde nun endgültig veröffentlicht. Nun können bereits Mitglieder mit dem Rang Newbie am Spiel teilnehmen. Gleichermaßen wurden zahlreiche weitere Ränge im FotoContest eingeführt. Die einzelnen Finale wurden ausgeweitet, es gibt numehr auch ein Tagesfinale, welches einmal täglich um 21:00 Uhr stattfindet. Außerdem wurden kleinere Verbesserungen durchgeführt, z. B. wurde eine ausführliche Hilfe (/h fotocontest) geschrieben, sowie zahlreiche weitere Channel eingeführt. Bei diesem gibt es wiederum andere Voraussetzungen (Gender Restriction, Age Restriction o.ä.).


Ehemalige Channel


Folgende Channel waren während der offiziellen Beta-Phase für Mitglieder mit dem Rang Stammchatter zugänglich. Dort konnte das Spiel FotoContest in seiner damaligen Form gespielt werden.

FotoContest Beta-Channel




Weiterführende Informationen

Weblinks