Pathologe

Der Pathologe im Spiel Mafia2.0

Allgemeines

Der Pathologe (Symbol: Icon - Mafia2 Pathologe.gif) ist eine Rolle aus dem Chatspiel Mafia2.

Er kann in den folgenden Channels auftauchen:


Offizielle Beschreibung

Befindet sich ein Pathologe im Spiel, werden nach dem Tod eines Spielers keine Informationen über dessen Spielpartei und Rolle bekannt gegeben.

Die Rolle des Pathologen kommt, außer im Channel Mafia2 Forensic, selten im Spiel Mafia2 vor. Er gehört immer den Bürgern an. Pro Spielrunde kann es höchstens 3 Pathologen geben.

Rollenspezifische Punkte

  • +0,5 Punkte pro Toten, über den der Pathologe sein Ergebnis veröffentlicht
  • -1 Punkt, wenn der Pathologe ohne Veröffentlichung ablebt


Besonderheiten

Der Pathologe darf zu einem beliebigen Zeitpunkt (einzige Außnahme: Tagesabstimmung) einmal im gesamten Spiel die Untersuchung aller bisher umgekommenen Spieler durchführen. Dadurch werden Spielpartei und Rolle aller bisher Umgekommenen veröffentlicht.

Der Zeitpunkt für die Autopsie muss wohlüberlegt gewählt sein. Meistens ist es weniger sinnvoll, direkt nach dem ersten Nachtkill eine Autopsie durchzuführen. Da man als Pathologe +0,5 Punkte für jeden Toten bekommt, den man durch seine Autopsie veröffentlicht, ist Abwarten oftmals eine gute Alternative - doch man muss bedenken, dass möglicherweise noch andere Pathologen leben und auf ihre Chance warten. Außerdem steigt das Risiko, durch ein vorzeitiges dahinscheiden leer auszugehen, selbstverständlich an, je länger man wartet.


Funktionsübersicht

/ma

Der Pathologe führt einmalig im Spielverlauf eine Autopsie durch.

/autopsy

Der Pathologe führt einmalig im Spielverlauf eine Autopsie durch.

/autopsie

Der Pathologe führt einmalig im Spielverlauf eine Autopsie durch.


Weiterführende Informationen

  • Mafia2 - Beschreibung des Chatspiels Mafia2