Ehrenmitglied

Allgemeines

Ein Ehrenmitglied (kurz: "Ehrenz") ist im Chat auch unter dem Status 3 bekannt. Der Community-Status Ehrenmitglied ist vor allem dafür bekannt, dass ihn ehemalige Admins inne haben. Mitglieder, die etwas außergewöhnliches für Knuddels geleistet haben, sind und werden ebenso mit diesem Status bedacht. Gerade aus der Anfangszeit der Plattform entstammen so einige Ehrenmitglieder. Außerhalb des Adminamts entscheidet die Ehrenkommission über die Vergabe des Titels. So kann neben einer gewissen Summe von Mentorpunkten auch die Teamleitung ehrenamtlicher Teams besonders engagierte Mitglieder vorschlagen.

Zu den bekanntesten Vorteilen dieses Titels gehört, dass der Account auch bei langer Abwesenheit nicht gelöscht wird und ohne Voraussetzungen eines Channelmoderator-Amts an Adminwahlen teilnehmen darf.

Ernennung zum Ehrenmitglied

Die Ernennung zum Ehrenmitglied, wird durch die Ehrenkommission vorgenommen. Tätigkeiten, die zur Ernennung führen können, sind z. B.

  • mind. eine abgeschlossene Adminperiode
  • Erreichen von 60.000 Mentorpunkten
  • Etwas besonderes für den Chat geleistet haben

Ebenfalls können Teamleiter eines ihrer Teammitglieder, welches sich in besonderem Maß für den Chat eingesetzt hat, bei der Ehrenkommission vorschlagen. Die Ehrenkommission entscheidet dann, ob das Teammitglied den Ehrenmitglied-Status bekommt oder nicht. Die Anwärter zum Status Ehrenmitglied, müssen immer ein vorbildliches Verhalten an den Tag gelegt und sich an die Knuddels-Regeln (Knigge und AGB) gehalten haben. Sie sollten bereit sein, ihr Wissen und ihre Erfahrung zum Wohle der Knuddels-Community einzusetzen.

Weiterführende Informationen