Homepage

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread

Allgemeines

Eine Homepage (kurz: HP) bei Knuddels bestand aus mehreren Textfeldern, die man mit den unterschiedlichsten Sachen füllen konnte. Insgesamt hatte man 13 Felder, um die verschiedenen Dinge in die HP einzubringen. Es gab viele Bearbeitungsmöglichkeiten, um die eigene HP etwas schöner zu gestalten. Es konnten z. B. die Text- und die Hintergrundfarbe geändert werden. Außerdem hatte man die Möglichkeit, einen eigenen Hintergrund zu nutzen sowie die Schriftart(en) selber zu wählen. Auch konnte man verschiedene Gimmicks (z. B. Schneeflocken oder eine Mausspur) einstellen, einen Besucherzähler einfügen oder die eigenen Freunde mit Foto und selbst geschriebenem Untertitel auflisten.
Eine HP konnte man mit der Funktion /hp NICK oder durch Anklicken des „HP"-Buttons im Profil des jeweiligen Users einsehen. Am 24.07.2018 wurde die Abschaltung der Homepages im Forum angekündigt[1].


  • Bei der Erstellung einer eigenen Homepage bekam man automatisch ein eigenes Gästebuch eingerichtet.

Voraussetzung zur Erstellung einer HP

Jedes Knuddelsmitglied ab dem Status 1 (Familymitglied) hatte die Möglichkeit, sich eine eigene Homepage anzulegen. Dazu konnte entweder die Funktion /hp oder über /edit der „HP Edit"-Button genutzt werden.

Homepage-Regeln

Solange man legale und AGB-konforme Inhalte gebrauchte, durfte man alles Beliebige auf seiner Homepage einstellen. Ein direktes Weiterleiten zu einer anderen knuddelsexternen Homepage war nicht erlaubt, dies konnte allerdings über einen Link oder einen Button geschehen.
Da sich nicht alle Mitglieder an die in der AGB festgelegten Regeln hielten, wurde das ehemalige Homepage-Team ins Leben gerufen, das unter anderem zur Aufgabe hatte, die Homepages der User zu überwachen. Seit der Zusammenschließung des HP-Teams und des Anti-Phishing-Teams kümmerte sich das Phishing&Homepage-Team um die Einhaltung der Regeln auf HPs. Bis zu Abschaltung war dafür das Accountsicherheit-Team verantwortlich.

Vorschau


Weiterführende Informationen


Belege