Gästebuch

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread
Das Gästebuch

Allgemeines

Jeder Chatter ab dem Rang Familymitglied konnte sich ein Gästebuch bei Knuddels anlegen. Über dieses Gästebuch konnten sich User eintragen und pro Eintrag 0 - 10 Knuddel überwiesen werden. Am 24.07.2018 wurde die Abschaltung der Gästebücher im Forum angekündigt.[1].

Das Gästebuch

Das Gästebuch wurde über das Profil oder durch Eingabe von /gb Nick geöffnet. Solltest du kein Gästebuch gehabt haben, erschien eine automatische Nachricht im Browser.

  • In wessen Gästebuch bin ich?
Ganz oben stand in fetter Schrift, in wessen Gästebuch du dich gerade befindest. (im Beispiel: Gästebuch-Pfeil.gif Knuddels-Wikis Gästebuch)
  • Wie oft wurde dieses Gästebuch schon geknuddelt?
Unter der Angabe, wessen Gästebuch es ist, wurde angezeigt, wie oft dieses Gästebuch bereits geknuddelt wurde. (im Beispiel: ... wurde schon 300x geknuddelt!)
  • Mit welchem Nick habe ich das Gästebuch aufgerufen?
Als drittes folgt eine kurze Begrüßung, in der auch der eigene Nick genannt wurde. (im Beispiel: Hallo System! Du kannst Knuddels-Wiki hier einen Gästebucheintrag hinterlassen.)
  • Was willst du schreiben?
In die durch Dein Text: gekennzeichnete Textbox konntest du deinen Wunschtext schreiben. (im Beispiel: Hallo Knuddels-Wiki :))
  • Willst du den GB-Besitzer auch noch knuddeln?
Pro Gästebucheintrag konntest du den GB-Besitzer 0 - 10 mal knuddeln. Dies wurde über eine Dropdown-Liste ausgewählt. (im Beispiel:  0    ▼ x knuddeln)
  • Alles fertig? Dann abschicken.
Wenn du alles ausgefüllt hattest, konntest du deinen Eintrag durch einen Klick auf den Button Eintragen vollenden.

Homepage & Gästebuch

Verlinkung des Gästebuchs auf der Homepage

Homepage und Gästebuch waren verknüpft. Wenn man das eine hatte, hatte man automatisch auch das andere. Auf der Homepage wurde ein Link zum Gästebuch sowie die Anzahl der über das Gästebuch bekommenen Knuddel angezeigt. Rief man über den Link das Gästebuch auf, konnten keine Einträge gemacht werden. Diese Einstellung erfolgte, um vor Phishingseiten zu schützen.

Knuddel über das Gästebuch

Wie oben bereits erwähnt, konnte man über das Gästebuch auch bis zu 10 Knuddel verschenken. Falls dies passierte, erschien im Channel, den der Nickbesitzer zuletzt betreten hatte, (falls er online war), eine öffentliche Mitteilung. Des Weiteren erschien neben dem Eintrag ein Plüschknuddel.

Welcher das war, richtete sich nach der Anzahl der Knuddel:

Administration durch...

...Gästebuchbesitzer

Der Gästebuchbesitzer hatte die Möglichkeit, einzelne Kommentare aus seinem Gästebuch zu löschen.
Dazu musste man einfach am Fuß der Seite auf Gästebuch-Pfeil.gif Einträge bearbeiten klicken.

...Teamler

Die Kontrolle der Gästebücher fiel in den Bereich des Accountsicherheit-Teams. Mitglieder des Teams konnten das Gästebuch sperren sowie Kommentare löschen.

Belege