Benutzer:Systm: Unterschied zwischen den Versionen

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread
K (Unnötige Formatierungen entfernt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
'''Systm''' alias '''David''' wurde als dritter Sohn eines Fabrikarbeiters (gelernter Schlosser) und einer Fleischereifachverkäuferin geboren. Er wuchs zusammen mit zwei älteren Brüdern und einer jüngeren Schwester in einem ländlich gelegenen, sehr von Weinbau geprägten Dorf in Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Luxemburg und im drei Ländereck Deutsch – Luxemburg – Frankreich auf.
 
'''Systm''' alias '''David''' wurde als dritter Sohn eines Fabrikarbeiters (gelernter Schlosser) und einer Fleischereifachverkäuferin geboren. Er wuchs zusammen mit zwei älteren Brüdern und einer jüngeren Schwester in einem ländlich gelegenen, sehr von Weinbau geprägten Dorf in Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Luxemburg und im drei Ländereck Deutsch – Luxemburg – Frankreich auf.
  
'''2009''' erwarb er die '''Berufsreife''', '''2011''' die '''Mittlere Reife''' und besuchte von '''2011'''-'''2012''' eine '''Kaufmännische Schulung''', wo er unter anderem Unterricht in den Bereichen '''Einzelhandel''' und '''Büromanagement''' mit '''Berufswirtschaftslehre''' hatte. '''2014'''-'''2015''' besuchte er eine weitere Schulung, welche er im '''Juni 2015''' erfolgreich abschloss.
+
Im Jahre 2009 erwarb er die '''Berufsreife''', 2011 die '''Mittlere Reife''' und besuchte von 2011-2012 eine '''Kaufmännische Schulung''', wo er unter anderem Unterricht in den Bereichen '''Einzelhandel''' und '''Büromanagement''' mit '''Berufswirtschaftslehre''' hatte. 2014-2015 besuchte er eine weitere Schulung, welche er im '''Juni 2015''' erfolgreich abschloss.
  
In den Jahren '''2013''', '''2014''', '''2015''', '''2016''' und '''2018''' wurde er zudem Onkel von insgesamt ''drei Nichten'' und ''zwei Neffen''.
+
In den Jahren 2013, 2014, 2015, 2016 und 2018 wurde er zudem Onkel von insgesamt ''drei Nichten'' und ''zwei Neffen''.
  
 
== Privates ==
 
== Privates ==
 
In seiner Freizeit interessiert er sich sehr für Technik, IT, Foto- und Videoproduktion, Grafikgestaltung, Meeresbiologie, Rechtswissenschaften, Medizin, Kraftsport/Muskeltraining sowie für normalen Sport (Ausdauer/Kardio). Zudem setzt er sich sehr für die Menschenrechte, Natur- und Tierschutz ein.
 
In seiner Freizeit interessiert er sich sehr für Technik, IT, Foto- und Videoproduktion, Grafikgestaltung, Meeresbiologie, Rechtswissenschaften, Medizin, Kraftsport/Muskeltraining sowie für normalen Sport (Ausdauer/Kardio). Zudem setzt er sich sehr für die Menschenrechte, Natur- und Tierschutz ein.
  
Ab dem Jahr '''2009''' lernte er langsam den richtigen Umgang mit ''Adobe Photoshop'', im Jahre '''2012''' mit ''Adobe Premiere Pro'' sowie ''Adobe After Effects'' und teilweise ''Adobe Audition''.
+
Ab dem Jahr 2009 lernte er langsam den richtigen Umgang mit ''Adobe Photoshop'', im Jahre 2012 mit ''Adobe Premiere Pro'' sowie ''Adobe After Effects'' und teilweise ''Adobe Audition''.
  
In den Jahren '''2012'''-'''2013''' arbeitete er, zusammen mit anderen, an einem Onlineprojekt, welches er aber im '''Oktober 2013''', aufgrund diverser Differenzen mit dem Betreiber und Inhaber des Projektes verließ. Im '''Sommer 2013''' gestaltete er, zusammen mit einer weiteren Person, die Homepage eines Unternehmens für Recycling von außer Dienst gestellten Feuerlöschern.
+
In den Jahren 2012-2013 arbeitete er, zusammen mit anderen, an einem Onlineprojekt, welches er aber im Oktober 2013, aufgrund diverser Differenzen mit dem Betreiber und Inhaber des Projektes verließ. Im Sommer 2013 gestaltete er, zusammen mit einer weiteren Person, die Homepage eines Unternehmens für Recycling von außer Dienst gestellten Feuerlöschern.
  
Er steht zudem einer Griechischen Webvideoproduzentin (ca. 95.000 Abos auf YouTube) helfend sowie beratend zur Seite und half ihr, ihren Kanal richtig einzurichten und zu vermarkten.
+
Er steht zudem einer Griechischen Webvideoproduzentin (ca. 100.000 Abos auf YouTube) helfend sowie beratend zur Seite und half ihr, ihren Kanal richtig einzurichten und zu vermarkten.
  
Anfang '''2018''' meldete er beim Deutschen Patent- und Markenamt sowohl ein von ihm eigens entworfenes Logo als auch ein eigens ausgedachter Name zum deutschlandweiten Schutz an. Eine Ausdehnung des Schutzes auf die Europäische Union bzw. International ist angedacht. Name und Logo möchte er gerne später bei seiner eigenen Firma, welche er gründen möchte, verwenden.
+
Anfang 2018 meldete er beim Deutschen Patent- und Markenamt sowohl ein von ihm eigens entworfenes Logo als auch ein eigens ausgedachter Name zum deutschlandweiten Schutz an. Eine Ausdehnung des Schutzes auf die Europäische Union bzw. International ist angedacht. Name und Logo möchte er gerne später bei seiner eigenen Firma, welche er gründen möchte, verwenden.
  
 
Für die nächsten Jahre hat er sich eine Ausbildung zum Krankenpfleger und evtl. Rettungssanitäter zum Ziel gesetzt.
 
Für die nächsten Jahre hat er sich eine Ausbildung zum Krankenpfleger und evtl. Rettungssanitäter zum Ziel gesetzt.

Version vom 11. Oktober 2019, 14:56 Uhr

Allgemeines

Systm (* 01. November 1992 in Rheinland-Pfalz), bürgerlich David, häufig einfach nur Dave genannt, ist ein deutscher Knuddels.de-User.

Leben

Systm alias David wurde als dritter Sohn eines Fabrikarbeiters (gelernter Schlosser) und einer Fleischereifachverkäuferin geboren. Er wuchs zusammen mit zwei älteren Brüdern und einer jüngeren Schwester in einem ländlich gelegenen, sehr von Weinbau geprägten Dorf in Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Luxemburg und im drei Ländereck Deutsch – Luxemburg – Frankreich auf.

Im Jahre 2009 erwarb er die Berufsreife, 2011 die Mittlere Reife und besuchte von 2011-2012 eine Kaufmännische Schulung, wo er unter anderem Unterricht in den Bereichen Einzelhandel und Büromanagement mit Berufswirtschaftslehre hatte. 2014-2015 besuchte er eine weitere Schulung, welche er im Juni 2015 erfolgreich abschloss.

In den Jahren 2013, 2014, 2015, 2016 und 2018 wurde er zudem Onkel von insgesamt drei Nichten und zwei Neffen.

Privates

In seiner Freizeit interessiert er sich sehr für Technik, IT, Foto- und Videoproduktion, Grafikgestaltung, Meeresbiologie, Rechtswissenschaften, Medizin, Kraftsport/Muskeltraining sowie für normalen Sport (Ausdauer/Kardio). Zudem setzt er sich sehr für die Menschenrechte, Natur- und Tierschutz ein.

Ab dem Jahr 2009 lernte er langsam den richtigen Umgang mit Adobe Photoshop, im Jahre 2012 mit Adobe Premiere Pro sowie Adobe After Effects und teilweise Adobe Audition.

In den Jahren 2012-2013 arbeitete er, zusammen mit anderen, an einem Onlineprojekt, welches er aber im Oktober 2013, aufgrund diverser Differenzen mit dem Betreiber und Inhaber des Projektes verließ. Im Sommer 2013 gestaltete er, zusammen mit einer weiteren Person, die Homepage eines Unternehmens für Recycling von außer Dienst gestellten Feuerlöschern.

Er steht zudem einer Griechischen Webvideoproduzentin (ca. 100.000 Abos auf YouTube) helfend sowie beratend zur Seite und half ihr, ihren Kanal richtig einzurichten und zu vermarkten.

Anfang 2018 meldete er beim Deutschen Patent- und Markenamt sowohl ein von ihm eigens entworfenes Logo als auch ein eigens ausgedachter Name zum deutschlandweiten Schutz an. Eine Ausdehnung des Schutzes auf die Europäische Union bzw. International ist angedacht. Name und Logo möchte er gerne später bei seiner eigenen Firma, welche er gründen möchte, verwenden.

Für die nächsten Jahre hat er sich eine Ausbildung zum Krankenpfleger und evtl. Rettungssanitäter zum Ziel gesetzt.

In seiner Freizeit verbringt er viel Zeit mit Juristen, Bankangestellten und Studenten bzw. Master Studenten (Biologie, Controller und Soziale Arbeit).

Seine Kindheit und Jugend beschreibt er selbst als belastend und traumatisierend.

Knuddels

David wurde Anfang Juni 2006 durch seinen zweitältesten Bruder auf Knuddels.de aufmerksam, welcher ihm an einem Nachmittag den gleichnamigen Chat zeigte, vorstellte und dazu bewog, sich ebenfalls dort zu registrieren. Am 04. Juni 2006 registrierte er sich letztendlich, auch auf Bitten seines Bruders, im Chat. Nach zirka einem halben Jahr fand er sich weitestgehend alleine im Chat zurecht und lernte in dieser Zeit viele neue Menschen kennen. Ein User, welcher mit bürgerlichem Name Robert T. hieß (* 15.12.1991 – † 16.08.2009) begeisterte ihn für die Webprogrammerierung, woraufhin David anfing, sich für HTML, CSS, JS und PHP zu begeistern. Im Jahre 2010 wurde er zum ersten Mal Channelmoderator im damaligen Channel Haltern. 2012 bewarb er sich erfolgreich für das Foto-Team und war dort ca. acht Monate aktiv. Seine Begeisterung für das Knuddels-Wiki-Team wurde im September 2019 durch einen langjährigen Freund und Knuddels.de-User geweckt, woraufhin er sich dort erfolgreich bewarb. Insgesamt blickt er auf 74 Monate als Channelmoderator und 8 Monate Erfahrung als Foto-Teamler zurück.

Trivia

  • Er spendete im Jahre 2012 zum ersten Mal beim DRK Blut und besitzt seitdem einen Blutspendeausweis.
  • Er mischte sich im Sommer 2019 aktiv in die Bürgermeisterwahl seines Wohnortes ein.
  • Er setzt sich zusammen mit seinem Bruder für den Schutz und Fangverbot von und für Wale ein.
  • Er hat hin und wieder einen ganz eigenartigen Humor.
  • Er setzt sich sehr für andere Menschen ein und hilft, wo und wann er nur kann.