Gesprächspartner-System

Allgemeines

Das Gesprächspartner-System wurde am 09.05.2016 von Ampelmännchen+w im Forum bekannt gegeben wurde.[1] Es baut auf dem Mentorsystem auf und soll dabei helfen neuen Chattern leichter den Einstieg in den Chat zu schaffen und ihnen neune Gesprächspartner zu liefern. Dabei bekommen schon erfahrerene Chatter einen Meldung (ähnlich der des Mentorensystems) und werden gefragt, ob sie mit einem Chatter in Kontakt treten wollen. In der Anfangsphase des Experimentes sind neue Chatter die Zielgruppe des Systems, jedoch soll es bei positivem Verlauf auch auf Mitglieder des Chats ausgeweitet werden, welche schon eine längere Zeit im Chat unterwegs waren, jedoch länger nicht mehr online waren. Es ist zudem möglich an verschiedenen Tagen dem gleichen Gesprächspartner zugeteilt zu werden. Das bedeutet, dass man zwei oder drei Tage hintereinander immer wieder den gleichen Gesprächspartner angeboten bekommen kann. Bei der Annahme und einem erfolgreichen Gespräch kann man als kleine Belohnung Mentorenpunkte erhalten, es besteht allerdings nicht die Chance Mentor des jeweiligen Gesprächspartners zu werden.

Es gibt des Weiteren die Möglichkeit das System abzustellen und nicht mehr als Gesprächspartner in Frage zu kommen. Dies kann über die Funktion /mentor interlocutorOff ausgeführt werden. Dabei kann das Gesprächspartner-System für 15 Minuten, für einen Tag, für zwei Wochen oder dauerhaft ausgeschaltet werden. Aktiviert werden kann das System mittels der Funktion /mentor interlocutorOff.

Vorschau des Gesprächspartner-Systems


Weiterführende Informationen

  • /mentor - Informationen zur Funktion


Belege

  1. Forumsbeitrag von Ampelmännchen+w - "Gesprächspartner-Vorschläge" vom 09.05.2016