Channelmoderatorenwahl

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread
Zeitplan der CM-Wahlen
Nominierungsphase
und Ablegen des CM-Tests
20. - 22. des Wahl-Monats
Wahlphase 23. - 26. des Wahl-Monats
Ergebnisbekanntgabe 27. des Wahl-Monats
Wahlmonate Januar, März, Mai, Juli, September, November


Allgemeines

Bei der Channelmoderatorenwahl werden alle zwei Monate die Channelmoderatoren für die Systemchannel im Chat gewählt. Diese Wahl gilt für die nächsten zwei Monate und findet unter den Stammchattern eines Channels statt. Wann die nächste Wahl in einem Channel stattfindet, kann man in der /info jedes Systemchannels unter dem Menüpunkt Moderatorenwahl nachsehen. Bei der Wahl können sowohl Plus- als auch Minus-Stimmen für die Kandidaten vergeben werden.

Voraussetzungen für das CM-Amt

Um für das Amt als Channelmoderator kandidieren zu können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden. Die Teilnahme an den Wahlen ist nicht möglich, wenn eine oder mehrere dieser Voraussetzungen nicht erfüllt werden:

Ablauf der Wahl

Die CM-Wahl erstreckt sich insgesamt über eine Woche und ist dabei aufgeteilt in eine 3-tägige Nominierungsphase und eine 4-tägige Wahlphase.

Nominierungsphase

Quickinfo Nominierungsphase
Dauer 3 Tage
Jemanden nominieren /sug cm:NICK
Eigene Nominierung annehmen /sug +cm
Eigene Nominierung ablehnen /sug -cm
Nominierungsliste einsehen /sug

Die Nominierungsphase geht vom 20. bis einschließlich 22. des Wahlmonats. Nominieren kann jeder Stammchatter, der seinen Lieblingschannel mindestens schon einen Monat (vor dem Wahlmonat) eingetragen hat. Kandidaten für das CM-Amt können, sofern die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, während der Nominierungsphase von einem anderen Stammchatter (mit demselben Lieblingschannel) mit der Funktion /sug cm:NICK vorgeschlagen werden. Über die Nominierung wird der Nominierte von James per /m informiert. Nach Annahme der Nominierung muss anschließend ein CM-Test absolviert werden. Dieser CM-Test kann nach Erhalt einer Nominierung bis zum Ende der Nominierungsphase (22. des Monats) abgelegt werden und besteht aus 20 Multiple-Choice-Fragen, von denen mindestens 16 richtig beantwortet werden müssen. Schwerpunkt des CM-Tests sind Inhalte der Channelmoderatoren-Dokumentation (siehe "Weblinks"). Nur Personen, die den CM-Test erfolgreich bestanden haben, werden letztendlich auf die Nominierungsliste gesetzt und sind damit tatsächlich Kandidaten in der Wahlphase. Die aufmerksame und sorgfältige Lektüre der CM-Dokumentation ist daher (und damit das Amt richtig ausgeführt werden kann) unerlässlich für alle Wahlteilnehmer.

Wahlphase

Quickinfo Wahlphase
Dauer 4 Tage
Wahlfenster öffnen /vote cm
Bisherige Wahl-Teilnehmer einsehen /cm stat

Direkt nach der Nominierungsphase folgt die Wahlphase und zwar vom 23. bis einschließlich 26. des Monats. Jeder wahlberechtigte Stammchatter hat fünf positive und drei negative Stimmen zu verteilen, von denen maximal zwei positive Stimmen und maximal eine negative Stimme an eine Person vergeben werden kann. Wahlberechtigt sind alle Stammis, die ihren Lieblingschannel mindestens schon einen Monat eingetragen haben. Das Ergebnis wird in der Nacht vom 26. auf den 27. in der /info des Channels veröffentlicht.

Ausfall der CM-Wahl

"Wenn du CM bist und in deinem Channel keine neuen CM-Wahlen stattfinden, bleibst du automatisch in der kommenden Periode CM."[1] Damit also eine CM-Wahl stattfindet, müssen gewisse Bedingungen erfüllt sein. Ist dies nicht der Fall, fällt die Wahl aus und die bisherigen Channelmoderatoren bleiben weiterhin im Amt. Für das Stattfinden einer CM-Wahl gibt es folgende Voraussetzungen:

  • mindestens drei Chatter im harten Kern des Channels
  • mindestens ein Kandidat auf der /sug-Liste

Anzahl der gewählten Channelmoderatoren

Die Anzahl der gewählten Channelmoderatoren hängt direkt von der Anzahl der User im harten Kern des Channels zum Zeitpunkt des Beginns der Nominierung ab.[2] Diese kann man der jeweiligen Channelinfo entnehmen. Der dort eingetragene Wert gibt einen gemittelten Wert der letzten 7 Tage an, um zu große Schwankungen zu vermeiden. Die Berechnung der Channelmoderatoren kann man der folgenden Tabelle entnehmen. Dabei gibt H die Anzahl der User im harten Kern an und ⌊ ⌋ bedeutet, dass der resultierende Wert abgerundet wird.

Anzahl der gewählten Channelmoderatoren in Abhängigkeit der Channelgröße (harter Kern)
User im hartem Kern (H) 0 - 2 3 - 5 6 - 9 10 - 40 40 - 100 100 - 200 200 - 500 500 - 5000 > 5000
Moderatoren 0 1 2 ⌊H / 5⌋ + 1 ⌊H / 10⌋ + 5 ⌊H / 25⌋ + 11 ⌊H / 50⌋ + 15 ⌊H / 100⌋ + 20 ⌊H / 500⌋ + 60

In Channels ohne öffentliche Nachrichten, wird die Anzahl der Channelmoderatoren um 50 % reduziert, in Spielechannels dagegen um 50 % erhöht. Die genaue Anzahl kann man der jeweiligen Channelinfo unter dem Punkt Moderatorenwahl entnehmen.

Alte Berechnung

Vor der Umstellung auf den harten Kern zur Berechnung der Anzahl der Channelmoderatoren wurde die Anzahl der LC-Stammis zugrunde gelegt. Die Formeln waren ähnlich. Es gab jedoch keinen konkreten Abzug für Channel ohne öffentliche Nachrichten und keinen Bonus für Spielechannel. Darüber hinaus war die Anzahl der Channelmoderatoren auf 70 begrenzt. Diese Grenze war bei 1500 LC-Stammis erreicht.

Anzahl der gewählten Channelmoderatoren in Abhängigkeit der Channelgröße (LC)
LC-Stammis (L) < 10 10 - 40 40 - 100 100 - 1500 > 1500
Moderatoren 0 ⌊L / 5⌋ + 1 ⌊L / 10⌋ + 4 ⌊L / 25⌋ + 10 70

Weiterführende Informationen

Belege

  1. CM-Doku (2016), Punkt 2.2., Seite 7
  2. Änderung der CM-Anzahl-Berechnung - Ankündigung von Ampelmännchen+w vom 24.08.2017