/h mentor (alt)

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread

Den Inhalt der alten /h mentor aus dem Chat findest du hier:

Mentorensystem

Mentorenprogramm

Es ist sehr wichtig, dass neue Mitglieder freundlich begrüßt und aufgenommen werden, um zu garantieren, dass sie gleich den richtigen Eindruck über diese besondere Community erhalten.

Für diese wichtige Aufgabe sind vorallem erfahrene Familymitglieder geeignet. Hier setzt das Mentorenprogramm an. Betritt ein neues Mitglied einen Raum, wird für dieses Mitglied ein passendes Familymitglied gesucht. Als Familymitglied sollte man die Mentorenschaft für ein neues Mitglied nur dann übernehmen, wenn man im Moment wirklich ausreichend Zeit dafür hat.

Was ist zu tun, wenn die Mentorenschaft übernommen wurde?

1. Wechsle in den entsprechenden Channel
2. Begrüße das neue Mitglied herzlich privat
3. Erkläre, falls notwendig, wie Privatgespräche funktionieren und wie man Informationen über Anwesende erhält
4. Beginne ein Gespräch und interessiere Dich für die Person

Erwähne das Mentorenprogramm nicht, denn das neue Mitglied ist sowieso schon überfordert. Es sollte wie eine spontane Begrüßung aussehen, denn dies macht die Sache am erfolgreichsten.

Wie werden die Mentorenpunkte vergeben?

Du erhältst Mentorenpunkte, wenn Du Deine Sache gut machst, wenn sich das neue Mitglied wohl fühlt und nun häufiger wieder kommt. Die Mentorenschaft endet nicht nach der ersten Begrüßung, sie bleibt für ewig bestehen. Es wäre sehr gut, wenn Du Dich häufiger darum kümmerst, wenn daraus vielleicht sogar eine Freundschaft entsteht.
Die Mentorenpunkte werden erst in den nächsten Tagen und Wochen vergeben, frühestens aber am nächsten Tag. Du wirst also häufig Punkte sehr viel später erhalten, als Deine erste Begrüßung her ist.
Sollte dass neue Mitglied, welchem Du als Mentor zu Beginn erfolgreich geholfen hast, Familymitglied werden, wirst Du benachrichtigt und erhältst auf jeden Fall pauschal 20 Mentorenpunkte.
Es wird festgehalten, wie erfolgreich Du als Mentor bist. Werden viele Deiner Mentorenschaften zu Familymitgliedern, wirst Du viel häufiger als Mentor herangezogen, als wenn viele Deiner Mentorenschaften nicht mehr wieder kommen und gelöscht werden.

Wozu die Punkte?

Die Punkte sind an vier Stellen wichtig:

1. Sie werden in Deiner Info angezeigt (/w)
2. Mit vielen Punkten wirst Du viel eher Stammi
3. Es gibt 14 verschiedene Smileybilder, die Du immer ab einer gewissen Anzahl Punkten verwenden kannst.
Punktegrenzen, ab denen Du einen neuen Smiley verwenden kannst:

Der Standardsmiley.gif 100 Mentorpunkte
Der Traurige.gif 200 Mentorpunkte
Der Unentschlossene.gif 300 Mentorpunkte
Der Laut-Lacher.gif 400 Mentorpunkte
Der Verblüffte.gif 500 Mentorpunkte
Der Zwinkernde.gif 600 Mentorpunkte
Der mit der dicken Nase.gif 700 Mentorpunkte
Der Gebisszeiger.gif 800 Mentorpunkte
Der Unschuldsengel.gif 900 Mentorpunkte
Der ganz traurige.gif 1000 Mentorpunkte
Der K.O. Smiley.gif 1200 Mentorpunkte
Der Australier.gif 1500 Mentorpunkte
Der Verrückte.gif 2000 Mentorpunkte
Der Coole.gif 2500 Mentorpunkte


4. Ab 3000 Punkten prüft die [[/h Ehrenkommission-Team|Ehrenkommission]], ob man für die [[/h ehrenmitglied|Ehrenmitgliedschaft]], verbunden mit vielen einzigartigen Möglichkeiten, in Frage kommt. Vorbildliches, chatförderliches und regelkonformes Verhalten sind auch hier Grundsteine für die Ernennung zum Ehrenmitglied. So dürfen Mentorpunkte z.B. nicht gekauft oder durch Betrug erlangt werden.

Verwandte Artikel