/h AntiExtremismus-Team

Aufgepasst: Das Knuddels-Wiki-Team sucht Mitglieder! Wenn du Interesse hast findest du alle Infos in folgendem Thread:
» Jetzt zum Bewerbungsthread

Den Inhalt der /h AntiExtremismus-Team aus dem Chat findest du hier:


Hilfe - AntiExtremismus-Team

Das Antiextremismus-Team

Das AntiExtremismus-Team (AET) wurde im Jahre 2005 gegründet und kümmert sich um politischen Extremismus und Gewaltverherrlichungen im Chat. Zu den Aufgaben des AETs gehören Aufklärung, Prävention und Schutz, Schulung der HZMs und CMs sowie das schnelle Handeln bei Verstößen im Chat.

Was ist Extremismus eigentlich?Classic II-Basic.gif

Unter Extremismus versteht man Ideologien, welche sich am äußersten Rand des politischen Spektrums bewegen. Extremisten sind erklärte Verfassungsgegner, die mit Gewalt ihre antidemokratische Haltung durchsetzen wollen. Man unterscheidet mehrere Formen von Extremismus, hier findet ihr die Übersicht über diese:

    Rechtsextremismus
    Linksextremismus
    Ausländerextremismus
    Islamismus bzw. islamistischer Terrorismus
    Rassismus/Fremdenfeindlichkeit
    Diskriminierung/Herabwürdigung in jeglicher Form

All diese Formen stützen sich auf Gewalt zur Durchsetzung ihrer Ziele. Inhalte dieser Ideologien verstoßen nicht nur gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Knuddels.de, sondern bewegen sich zudem am Rande der Legalität.

Woran erkenne ich Extremismus? Classic II-Basic.gif

Extremismus zeigt sich in verschiedener Art und Weise:

    Sprachcodes,
    Parolen,
    Symbole
    und Lieder ...

... können beispielsweise extremistisches Gedankengut enthalten. Nicht nur als Äußerung im Chat kann Extremismus auftreten, auch in Profilen, auf Homepages und auf Fotos können politisch extremistische Inhalte veröffentlicht werden.

Zusätzliche Informationen Jubiläum-Newspaper.gif

Thema Extremismus
Hier findest du spezielle weiterführende Informationen.


AET-FAQ
Hier hast du zusätzlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen, auf die das Antiextremismus-Team antworten wird.



Mit offenen Augen durch den Chat, gemeinsam gegen Extremismus.


Verwandte Artikel